Adam Pete- Künstler und Kunstwerk

Mallorca hat es schon immer vermocht, Ausnahmekünstler anzuziehen und zum Bleiben zu bewegen. Juan Miro, Coll Bardolet und Robert Graves gehören zu den bekanntesten Kunstschaffenden, die Mallorca als neue Heimat ausgewählt haben.

Der Europäer Adam Pete (in Polen geboren, mit deutschem Pass in Spanien lebend) würde sich wohl eher als Weltbürger bezeichnen. Ein Maler, der dem Stier als spanische Nationalikone eine ungekannte Ausdrucksstärke gegeben hat, der Badende in einer Ausdruckskraft zeichnet, die ästhetisch und erotisch gleichzeitig ist, ein Rezenzient des Werkes von Albert Thelen, der eine Inkarnation dieses fabelhaften Schriftstellers sein könnte.

Adam Pete vereint in sich Qualitäten, die in unserer Zeit selten geworden sind. Genialität, Charakter, Ausdrucksstärke, Exzentrik, Empathie.

Dabei ist Adam ein Mensch geblieben, der noch heute mit all den Stärken und Schwächen vertraut ist, die uns Menschen als Individuen auszeichnen.

Ich empfehle unbedingt, ihn über den folgenden Link zu liken und sich zu abonnieren https://www.facebook.com/adam.pete.98

und einen Besuch in seinem Atelier zu vereinbaren